EPSO/AD/241/12 – Übersetzer für Irisch

Bitte beachten Sie, dass der Prüfungsausschuss für das Auswahlverfahren EPSO/AD/241/12 – Übersetzer für Irisch – beschlossen hat, die alten sowie die neuen Grammatikregeln zu akzeptieren. Das heißt, dass die Bewerber die einen ODER die anderen Regeln anwenden dürfen.

Die gewählten Regeln müssen allerdings kohärent für die gesamte Übersetzung angewendet werden, da eine Mischung der Regeln nicht erlaubt ist.