Buchungs- und Testzeitraum – Übersetzungsprüfungen – EPSO/AD/284-287/14

Übersetzer für Deutsch, Griechisch, Schwedisch und Spanisch (AD 5)

Der Buchungszeitraum für die Übersetzungsprüfungen läuft vom 25/11/2014 bis zum 02/12/2014 (mittags, Brüsseler Zeit).
Die Prüfungen finden voraussichtlich im Zeitraum vom 15/12/2014 bis zum 19/12/2014 statt (in den Testzentren in den 28 Mitgliedstaaten (nicht außerhalb der EU)). Aufgrund eines Generalstreiks in Belgien am 15/12/2014 werden an diesem Tag keine Tests in Brüssel durchgeführt.

– Die Übersetzungsprüfungen werden in den Testzentren während der Woche vom 15. Dezember in den 28 Mitgliedstaaten (nicht außerhalb der EU) abgehalten.

Das Timing der Tests

  • Ankunft im Testcenter und Überprüfung der Personalien: 30 Minuten vor der Terminzeit
  • Online Einführung: 5 Minuten
  • Übersetzung eines Textes aus Sprache 2 in Sprache 1: 60 Minuten
  • 10-minütige Pause auf Wunsch
  • Übersetzung eines Textes aus Sprache 3 in Sprache 1: 60 Minuten
  • Umfrage: 5 Minuten (freiwillig)

Bitte lesen Sie die Bekanntmachung des Auswahlverfahrens für eine vollständige Beschreibung der Tests.

Die Teilnehmer werden darauf hingewiesen, dass bei sämtlichen Übersetzungen in die deutsche Sprache ausschließlich die neue Rechtschreibung zu verwenden ist.

Alle Bewerber erhalten am 25. November 2014 eine Nachricht in ihrem jeweiligen EPSO-Konto mit dem Buchungslink und weiteren Informationen.

Buchung der Übersetzungsprüfungen – wichtige Hinweise

Bevor Sie die Übersetzungsprüfungen buchen, lesen Sie bitte folgende wichtige Hinweise:

  • Die Buchung ist ausschließlich während dem zugeteilten Zeitraum in Ihrem EPSO-Konto möglich. Im Allgemeinen können Sie am ersten Tag ab 00 Uhr buchen. Der Buchungszeitraum endet am letzten Tag um 12 Uhr (mittags – Brüsseler Zeit). Nach diesem Zeitraum ist die Buchung nicht mehr möglich. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Nachricht zur Buchung in Ihrem EPSO-Konto.
  • Die vollständige Liste der Testzentren finden Sie über den Link im Buchungssystem. Diese Liste wird auch über den folgenden Link abrufbar sein https://www.prometric.com/en-us/clients/epso/documents/SiteListEPSOASTCycleCO160.pdf
  • Bei technischen Problemen während der Buchung kontaktieren Sie bitte ausschließlich Prometric unter einer der Nummern in der Anleitung zu den computergestützten Tests und in unseren häufig gestellten Fragen: http://europa.eu/epso/doc/faq_as_pdf_de.pdf
  • Achten Sie bitte darauf, das Buchungsverfahren komplett durchzuführen. Am Ende des Verfahrens erscheint auf dem Bildschirm eine Bestätigungsnummer (z.B. 8800000001507876). Solange diese Nummer nicht erscheint, ist das Verfahren nicht komplett. Sie können Ihre Buchungsbestätigung jederzeit ausdrucken.
  • Gleich nach der Buchung sollten Sie eine E-Mail zur Bestätigung erhalten. Sollten Sie diese E-Mail Bestätigung nicht erhalten, prüfen Sie bitte den Spam- und Junk-Filter. Es handelt sich hier nicht um die offizielle Bestätigung, die Sie am Tag der Tests ins Testzentrum bringen müssen. Diese offizielle Bestätigung erhalten Sie bis zu 48 Stunden später in Ihrem EPSO-Konto.
  • Der Sprachencode bezieht sich auf die zweite Sprache (EN/FR/DE), also die Sprache der Testumgebung, nicht der Tests. Diese werden in Ihrer ersten Sprache abgehalten. Zu diesem Zeitpunkt können Sie keine Änderungen mehr in Ihrem Bewerbungsformular vornehmen.
  • Die Umbuchung der Übersetzungsprüfung ist nicht erlaubt. Nur in folgenden Ausnahmefällen (ernste Erkrankung, Geburt eines Kindes, Tod des Ehegatten/der Ehegattin, eines Kindes, Elternteils, Bruders oder einer Schwester), kann EPSO eine Buchungsänderung genehmigen, jedoch nur im Rahmen der verfügbaren Termine. Sie sollten EPSO sofort kontaktieren und sämtliche relevante Nachweise (z.B. ärztliches Attest) und Ihre Bewerbernummer zukommen lassen.

Einige EU-Mitgliedstaaten bieten Schulungen und Unterstützungen für EU-Bürger an. Sollte neben Ihrem Mitgliedstaat kein Link erscheinen bedeutet das, dass EPSO keine Information diesbezüglich von diesem Mitgliedstaat erhalten hat.

Vollständige Informationen zu den Auswahlverfahren finden Sie über den Balken oben oder direkt auf http://blogs.ec.europa.eu/eu-careers.info/de/linguists/linguists-2014/translators-for-german-greek-spanish-and-swedish-mf/